Hier könnt ihr Anregungen Kritik oder einfach mal Grüße an die Little Buddhas loswerden

Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine ICQ-Nummer:
Deine Nachricht:

<-Zurück

 1  2  3  4 Weiter -> 
Name:Andreas Haak
E-Mail:mailbeach-camp.es
Zeit:30.10.2011 um 14:09 (UTC)
Nachricht:Hey Leute!

Für unser Camp im Dezember sind noch Plätze frei. Los geht es in 4 Wochen.
Vom 10.12.2011 bis zum 17.12.2011 trainieren wir in La Santa.

Das Training findet ein bis zwei Mal täglich auf zwei Felder statt.
Jeden Vormittag und jeden Nachmittag treffen wir uns am.
In 7 Tagen werden 8-9 Trainingseinheiten absolviert.
Danach ist für jeden genug Zeit um das ein oder andere Match zu bestreiten.

Wir erwarten zwischen 8 und 12 Teilnehmer.
Die übersichtliche Gruppengröße ist ideal um schnell Kontakt zu allen Anderen zu knüpfen.

Ich freue mich schon auf das Training mit euch.

Sonnige Grüße aus Mettlach

Andreas Haak
Lutwinusstrasse 12
66693 Mettlach
Germany

Tel: 0157 780 717 62
Email: mail@beach-camp.es
Web: www.beach-camp.es

Name:Andreas Haak
E-Mail:mailbeach-camp.es
Zeit:18.10.2010 um 10:06 (UTC)
Nachricht:Hallo Beacher!

Wir holen den Sommer zurück …

Mitten im deutschen Winter reisen wir auf die Kanaren um dort mal wieder gemeinsam zu trainieren!
Vom 4. bis zum 11. Dezember 2010 organisieren wir zum ersten mal ein Beachvolleyballcamp im Club La Santa auf Lanzarote.

Trainiert wird wie immer 2 mal pro Tag.
Die insgesamt 7 Übernachtungen verbringen wir zusammen in der Clubanlage La Santa. Der Club ist dafür bekannt Sportkurse für die verschiedensten Sportarten anzubieten.
Somit habt ihr auch neben dem Beachvolleyballtraining Gelegenheit euch auch in anderen Sportarten zu verausgaben.
Bei unserem Dezembercamp könnt ihr Flug und Unterkunft pauschal beim Club La Santa buchen. Das Training bucht ihr dann direkt bei Beach-Camp.es.
Anmelden könnt ihr euch unter folgendem Link: http://www.clublasanta.de/Beach_Vollyball_Camp-10805.aspx
oder meldet euch unter mail@beach-camp.es.


Weitere Informationen findet ihr auf unserer Homepage http://www.beach-camp.es.


Wir freuen uns auf eure Meldungen!

Sonnige Grüße aus Vilanova …


Andreas Haak

Lutwinusstrasse 12
66693 Mettlach
Germany

Tel: 0157 780 717 62
Email: mail@beach-camp.es
Web: http://www.beach-camp.es

Name:Alexander
Zeit:29.07.2010 um 11:30 (UTC)
Nachricht:Es ist leider nicht alles Gold was glänzt beim TVR. Ich bitte Euch, Eure Bedenken darüber gegenüber dem Verein zu äußern.

http://www.tagblatt.de/Home/nachrichten/rottenburg_artikel,-Trittbrettfahrer-der-Loveparade-Katastrophe-_arid,107517.html

Name:Andreas Haak
E-Mail:mailbeach-camp.es
Zeit:01.04.2010 um 11:45 (UTC)
Nachricht:Hallo zusammen!

Im kommenden Mai steht unser 2. Beachvolleyballcamp an.
Vom 13.5.2010 bis zum 19.5.2010 trainieren wir wieder in Vilanova i la Geltrú (Spanien).

Das Training findet 2x täglich auf drei Felder statt.
Jeden Vormittag und jeden Nachmittag treffen wir uns am Strand in unmittelbarer Nähe zum Hotel.
In 6 Tagen werden 9 Trainingseinheiten absolviert.
Danach ist für jeden genug Zeit um das ein oder andere Match zu bestreiten.
Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.

Wir erwarten zwischen 8 und 12 Teilnehmer.
Die übersichtliche Gruppengröße ist ideal um schnell Kontakt zu allen Anderen zu knüpfen.
So werden wir auch nach dem Training den ein oder anderen Abend miteinander verbringen.

Die aktuellen Temperaturen in Vilanova liegen bei 20°C. Für Mai wird das Wetter dann noch einmal richtig zulegen.

Nähere Info's unter www.beach-camp.es oder mail@beach-camp.es

Ich freue mich schon auf das Training mit euch.

Sonnige Grüße aus Vilanova

Andreas Haak
Lutwinusstrasse 12
66693 Mettlach
Germany

Tel: 0157 780 717 62
Email: mail@beach-camp.es
Web: www.beach-camp.es

Name:Andreas Haak
E-Mail:mailbeach-camp.es
Zeit:02.02.2010 um 16:35 (UTC)
Nachricht:Hi zusammen!

Ich such für kommenden Frühling noch Leute die Bock haben mit nach Spanien zu fahren um dort den Ball ein bißchen hoch zu halten.
Vielleicht hat ja von Euch einer Zeit und Lust.
Wir "plätschen" mit einigen Jungs und Mädels irgendwo zwischen Hobby- und Fortgeschrittenenniveau.

Falls Jemand nach der Hallensaison noch in den Sand will kann er sich ja melden oder schaut mal rein unter www.beach-camp.es!
;-)


Bis denn

Andreas
mail@beach-camp.es

Name:noname
Zeit:13.01.2010 um 16:43 (UTC)
Nachricht:lieber heinrich,

du bist doch nur neidisch weil ihr keinen so tollen trainer habt.. und bevor man so was sagt sollte man den trainer lieber mal persönlich kennen lernen ...okey..

Name:Katharina
Zeit:10.01.2010 um 18:22 (UTC)
Nachricht:Ich war gestern in der Bayer-Halle und musste etwas Erschreckendes miterleben. Man erzählt sich, dass Axel von eurem Fanclub schon am Mittwoch mit nach Düren ist, dort das Spiel gesehen und in einem Hotel übernachtet hat. Von dort ist er mit nach Wuppertal gefahren, hat wiederum in einem Hotel geschlafen und das Spiel gegen die Titans mitverfolgt und sein eigenes Team unterstützt. Finde ich toll, dass es solche Fans gibt. Aber warum wird Axel dann einfach in der Bayer-Halle stehengelassen und darf nicht mit dem Mannschaftsbus mit nach Hause nach Rottenburg fahren? Es war ein großer Reisebus, da wird doch wohl ein Platz für so einen Fan frei sein?? Anscheinend hat der nette Manager dies aber verboten, stattdessen muss sich Axel noch für eine Nacht ein Hotel leisten und am nächsten Tag mitm Zug nach Hause fahren! Wo bleibt da die Dankbarkeit vom Team?? Ich finde so etwas einfach nur peinlich! Hoffentlich habe ich irgendetwas falsch verstanden und es hat sich so nicht zugetragen, ansonsten würde ich mir noch einmal sehr gut überlegen, ob so ein Team noch Unterstützung braucht!

Name:Heinrich
E-Mail:heinrich.schmittgooglemail.com
Zeit:14.12.2009 um 11:59 (UTC)
Nachricht:Hi,
kann sich euer Trainer eigentlich auch normal benehmen. Vielleicht sollte er sich auch mal in Untersuchung auf ADS begeben. Und überheblich wird er mittlerweile auch. Sollt ihr erst mal gegen Düren und Berlin gewinnen. Das Spiel gegen Berlin in der Max-Schmeling Halle war ja nicht das Berlin, dass es jetzt ist.

Grüße,
Heinrich

Name:Mario
E-Mail:mwe110aol.com
Zeit:16.11.2009 um 17:15 (UTC)
Nachricht:Lieber Axel, vielen Dank für den herzlichen Empfang-von uns Netzinos! Hat uns super gefallen bei euch-klar das Ergebnis fanden wir nicht so schön! Aber ihr habt verdient gewonnen! Glückwunsch!
Ich hoffe wir sehen uns beim Rückspiel!!! Gruß nach Rottenburg-Tübingen aus Königs Wusterhausen Mario von den Netzinos

Name:Peter Knobelspieß
E-Mail:peterknobelspiessweb.de
Zeit:15.11.2009 um 21:43 (UTC)
Nachricht:Gestern war Spitzenspiel. Hat jemand den TVR Fanclub gesehen?
Ich nicht. Schade eigentlich

Wenn ihr mehr erfahren wollt, dann schreibt uns doch einfach eine Mail an tvr-fanclub@gmx.de, oder sprecht uns persönlich bei einem Heimspiel des TV Rottenburg in der Paul-Horn Arena an.


Offizieller Sponsor der Little Buddhas

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=